Versuchungen | timbos.de - Das Diät Experiment

Archiv

Artikel Tagged ‘Versuchungen’

Wochenbericht 3

26. Mai 2009
Kommentare deaktiviert für Wochenbericht 3

Und schon wieder ein Woche vorbei und leider nur 0,3 kg abgenommen … aber dafür andere schöne Sachen erlebt =) Da ich von Donnerstag auf Sonntag in Berlin war hab ich die ersten drei Tage der Woche richtig hart trainiert um ein bisschen Schadensbegrenzung zu halten, aber es ist besser gekommen als ich dachte. Ich bin jetzt auf geraden 87 kg und freu mich auch über das Ergebnis!

Ich hatte die Ehre in Berlin bei dem Staatsakt mitzuwirken und vor all den Politikern wie „Merkel, Köhler usw…“ Musik zu machen … Es war eigentlich eine schöne Erfahrung und es hat mich schwer erstaunt, wie freundlich die Politiker sind =) … bis auf die Scharfschützen auf den Dächern und den Sicherheitskontrollen war Berlin einfach der Hammer! Das einzige Problem war einfach das Essen und da wir immer nur Buffet aßen und nicht gerade für Menschen gekocht wurde, die Diät halten, musste ich ein paar Mal sündigen. Das heißt jetzt nicht das ich mir den Bauch vollgeschlagen habe, aber es ließ sich manchmal nicht vermeiden fettige Sachen zu essen!

Ich bin noch immer guter Dinge, dass ich mein Ziel erreichen werde und hoffe auch dass ihr mich ein bisschen unterstützt in meinem Endspurt =) schonmal im vorraus Dankeschön!!!!!

Auch hier schonmal Danke an Timbo, ohne ihn hätt ich das nicht geschafft (wär aber auch nicht Eiweißshake-abhängig ^^)

Schützlinge , , , ,

Tag 4 – Besuch vom…

2. April 2009
Kommentare deaktiviert für Tag 4 – Besuch vom…

Muskelkater …. Muskelkater …. ich hab so ein sch… Muskelkater 😀 aber egal, weiter geht`s!!!

heute morgen habe ich schon fast verschlafen -.- Gott sei dank bin ich noch vor der Arbeit rechtzeitig ins Training gekommen!!! Heute war wieder einmal Cardio dran. ¾ Stunde Crosstrainer und eine ½ Stunde Seilspringen und ich kann es nur immer wieder sagen „Seilspringen macht Spaß“. Sieht zwar extrem seltsam aus und es ist extrem laut, aber man schwitzt so höllisch dabei, das könnt ihr mir glauben!

Timbo hat mit mir noch gesagt ich soll es noch nicht so überstürzen/übertreiben, anscheinend hat er wirklich recht, weil anders hätte ich wohl nicht so einen extremem Muskelkater =) ich werde es schon überleben!!!

So langsam bekomme ich es mal mit der Diätplanung hin:

  • 5-6 mal am Tag was essen
  • Am Abend schon vor Kochen für den nächsten Tag
  • Tages- und Essensplanung nach dem Training gestalten
  • Selbstbewusstsein wenn Arbeitskollegen eine (fettige, eckelhafte, schlecht verdauliche) Pizza essen =)
  • ganz Wichtig: Viel Trinken
  • die richtigen Naturalien mit ins Auto zu nehmen

gar nicht so leicht, kann ich euch sagen !!!

Morgen werde ich wieder was über Ziele/ Motivation / Selbstvertrauen schreiben … also freut euch 😛

p.s. Bin noch immer Motiviert!!!!!!!

Schützlinge , ,

Tag 2 – Der Zettel am Kühlschrank

31. März 2009
Kommentare deaktiviert für Tag 2 – Der Zettel am Kühlschrank

Wie versprochen, bin ich gestern Abend noch eine Stunde auf mein Fahrrad gesprungen und hab ordentlich geschwitzt…. Heute morgen bin ich ohne was zu essen ins Studio gegangen und hab meine erste Cardioeinheit hinter mich gebracht. Eine Stunde Crosstrainer hab ich mir heute morgen gegönnt, bei einem Puls zwischen 125 und 135 stand zumindest mal drauf, dass ich mehr als 1200 Kcal verbrannt habe. Freude, Freude und noch immer hoch Motiviert!!!

Ich merke jetzt schon nach dem zweiten Tag, dass ich vorher oft aus Langeweile gegessen habe, nicht wegen meines Hungers! Als ich heute heimgekommen bin, war mein erster Gang zum Kühlschrank, aber ich habe mir einen Zettel an meinem Kühlschrank gehangen, auf dem drauf steht: „Hast du wirklich Hunger“ ??? so blieb es dann bei einem Kontrollblick in den voll gepackten Kühlschrank 🙂 vorher hätte ich mir bestimmt was raus genommen … „Schluss damit“

Ich habe aber Gesündigt 🙁 ich bin heute ein zweites mal ins Studio gefahren und hab noch Krafttraining gemacht -.- ich hoffe du verzeihst mir das Timbo?!?!?

Schützlinge ,

Es bleibt nur zu sagen…

6. März 2009
Kommentare deaktiviert für Es bleibt nur zu sagen…

hbday

Alles Gute und viel Erfolg im nächsten Jahr, lieber Christian!

Ich hoffe du brauchst heute deine Jokermahlzeiten nicht alle auf einmal auf 😉

Das Experiment , , , ,

Tag 45 – Die Versuchungen

15. Februar 2009
Kommentare deaktiviert für Tag 45 – Die Versuchungen

Ich kann euch sagen, manchmal hat man es in einer Diät nicht einfach! Ich sagte euch bereits, dass ich vergangene Woche viel beruflich unterwegs war. Und ihr wisst, was das heißt: Essen, Essen und nochmal Essen. Sehr schön fand ich am Mittwoch, dass ein Kollege Geburtstag hatte und 2 super leckere Kuchen mitgebracht hat. Aus den Augen aus dem Sinn hab ich mir gedacht, aber was ist passiert? Genau. Der Kuchen stand direkt hinter mir. Ich konnte ihn zwar nicht sehen, aber riechen. Ein Traum! Hab ich schon erwähnt wie gerne ich Kuchen esse? Falls nicht, mach ich es jetzt 😉 Na ja und so ging es weiter. In den Besprechungen gabs dann noch jede Menge leckere Kekse und Gebäck. Ein Traum! Und Abends beim Essen hat sich jeder um mich herum die wohl leckersten Pommes Frites allerzeiten bestellt. Normalerweise esse ich nicht gerne Pommes mit Burger, aber die vergangene Woche hätte ich jeden umbringen können dafür. Na ja so ein Salat war auch ganz lecker 😉

ABER bei allen Versuchungen, ich bin standhaft geblieben! Und warum? 1. Ich wusste, dass Samstag der Joker Tag ist und wenn ich bis dahin immer noch Pommes träumen würde, ich mir auch welche besorgen könnte. 2. Ich mein Ziel 28.03. (letzter Tag) klar vor Augen habe und 3. weil ich mich selbst belügen wollte. Ich kann hier nicht predigen lasst die Finger von dem ungesunden Zeug und dann selbst naschen! Daher DANKE an alle Leser!!

Das Experiment , , , ,