Motivation | timbos.de - Das Diät Experiment

Archiv

Artikel Tagged ‘Motivation’

Mit der richtigen Motivation zu deinem Ziel z.B. Waschbrettbauch oder schlanke Figur

15. August 2010
Kommentare deaktiviert für Mit der richtigen Motivation zu deinem Ziel z.B. Waschbrettbauch oder schlanke Figur

Oft habe ich mit einem neuen Programm begonnen, aber nach 2 Wochen war es vorbei mit der Motivation und ich habe nicht mehr konsequent meine Ziele verfolgt. Wie du es schaffst deine Ziele zu erreichen und warum ein Ferrari oder Porsche dich nicht glücklich machen kann, beschreibe ich in diesem kurzen Motivationsvideo.

Wünsche  VIEL ERFOLG!

Christian

PS: Wenn es dir gefallen hat, drücke doch den LIKE Button unter diesem Post. Auch wenn Orange nicht meine Farbe ist ;D

PSS: Du willst kein Video mehr verpassen? Dann trag dich jetzt in den kostenfreien Newsletter oben rechts ein.

PSSS: Ich freue mich immer über Kommentare oder Verbesserungsvorschläge. Also her damit ;D

Allgemeines , , , , , , , ,

Wochenbericht 3

26. Mai 2009
Kommentare deaktiviert für Wochenbericht 3

Und schon wieder ein Woche vorbei und leider nur 0,3 kg abgenommen … aber dafür andere schöne Sachen erlebt =) Da ich von Donnerstag auf Sonntag in Berlin war hab ich die ersten drei Tage der Woche richtig hart trainiert um ein bisschen Schadensbegrenzung zu halten, aber es ist besser gekommen als ich dachte. Ich bin jetzt auf geraden 87 kg und freu mich auch über das Ergebnis!

Ich hatte die Ehre in Berlin bei dem Staatsakt mitzuwirken und vor all den Politikern wie „Merkel, Köhler usw…“ Musik zu machen … Es war eigentlich eine schöne Erfahrung und es hat mich schwer erstaunt, wie freundlich die Politiker sind =) … bis auf die Scharfschützen auf den Dächern und den Sicherheitskontrollen war Berlin einfach der Hammer! Das einzige Problem war einfach das Essen und da wir immer nur Buffet aßen und nicht gerade für Menschen gekocht wurde, die Diät halten, musste ich ein paar Mal sündigen. Das heißt jetzt nicht das ich mir den Bauch vollgeschlagen habe, aber es ließ sich manchmal nicht vermeiden fettige Sachen zu essen!

Ich bin noch immer guter Dinge, dass ich mein Ziel erreichen werde und hoffe auch dass ihr mich ein bisschen unterstützt in meinem Endspurt =) schonmal im vorraus Dankeschön!!!!!

Auch hier schonmal Danke an Timbo, ohne ihn hätt ich das nicht geschafft (wär aber auch nicht Eiweißshake-abhängig ^^)

Schützlinge , , , ,

Wochenbericht

12. Mai 2009
Kommentare deaktiviert für Wochenbericht

Hallo Leute, schon lang nichts mehr von mir gelesen. Ich werde jetzt immer eine Wochennachricht schreiben, so wird es nicht so langweilig von Tag zu Tag.

Die Woche ist gut verlaufen, ich habe es endlich geschafft. Ich wiege jetzt knapp unter 88 kg, d.h. ich habe über 10kg abgenommen und somit eine große Hürde geschafft. Ich bin auch etwas erleichtert. Nach einem kleinen Tief (schlechte Laune, krank und kein Gewichtsverlust = tolle Kombination) gehts wieder aufwärts und ich nehme wieder ab !!

An meinem Training hat sich nichts geändert, nur dass ich beim Krafttraining mit den Übungen variiere, damit es nach einer Zeit nicht zu langweilig wird.

Überraschenderweise fällt es mir auch gar nicht mehr schwer nur noch Gesundes zu essen. Ganz im Gegenteil! Mein Magen rebeliert eher, wenn ich mich ungesund ernähre (z.B.  Schweine-Schwenker am 1. Mai. ) Ich muss mich halt nicht mehr so stark selbst kontrollieren und bin noch immer sehr optimistisch das ich mein Ziel schaffen werde. Meine Motivation stimmt noch immer und ich freue mich natürlich auch unheimlich auf meinen Geburtstag. Dann trink ich wieder ein/zwei/drei Bier (ich freue mich schon extrem) mal schauen, wie ich das vertragen werde =)

Das Positive zur Zeit ist einfach, das selbst die Leute mit denen ich täglich zu tun habe sagen :“boah Leck mich am Ar…. m, hast du abgenommen!“ Oder „…. du hast ja mal ein eckiges Gesicht =) !“

 
Mein Hosen passen auch nicht mehr, das sind alles kleine Sachen die einem persönlich sehr auffallen.

Ich bin auch jetzt an einem Punkt, wo ich selbst vor dem Spiegel stehe und einfach sehe dass sich mein Körper auch durch das Krafttraining verändert, die Brust wird rund, die Schultern kommen raus, meine Sehnen und Adern werden am Hals und Armen sichtbar …. darauf ist man Stolz wenn man trainiert.

Das gibt einfach Kraft und motiviert extrem!

Ich stelle morgen auch die neuen Bilder mit den neuen Maßen und Gewicht online. Diesmal werde ich Timbos einfach mehr Bilder schicken. Der kann dann entscheiden, welche er rein stellen will.

Schützlinge , , , , ,

Tag 19 – Wochenende

17. April 2009
Kommentare deaktiviert für Tag 19 – Wochenende

 Freitag – Wochenende

Ich denke ich geh heute Abend nach langer Zeit mal wieder in die Garage (Disco in Saarbrücken). Mal schauen was da los ist?!? Gibt bestimmt lecker Wasser und Cola Light für mich 😉

Meine Motivation hat dank eines Kollegen wieder sehr stark zugenommen. „Das schaffst du ja eh nicht“ und „bis zum Schluss ziehst du das nicht durch“. JETZT ERST RECHT ! Klar mach ich diese ganze Sache nicht für irgend jemanden, sondern nur für mich. Aber dank des netten Kommentars, werde ich dem lieben Kollegen beweisen, dass ich es a) SCHAFFE und b) BIS ZUM SCHLUSS durchziehe! Er kennt mich einfach nicht. Hab mein Ziel klar vor Augen! Dem Kerl zeig ich es! Genau wie Timbos. Da gab es auch einige Zweifler und die haben ihn nur noch mehr motiviert!

 

Schützlinge ,

Tag 17 – Wie wichtig Support ist

15. April 2009
Kommentare deaktiviert für Tag 17 – Wie wichtig Support ist

Ich muss zugeben, dass mich meine Eltern in meinem Diät voll und ganz zu 100% unterstützen! Deshalb hab ich auch von meinen zwei Brüder, meinen Eltern und meinen Großeltern ausschließlich Schokolade zu Ostern geschenkt bekommen … einfach nur Fies!!!!! Hab mich richtig, aber so richtig gefreut. Ich glaube meine Eltern haben mich nicht lieb, oder wollen einfach das ich so bleibe wie ich bin, weil ich dann nicht aus der Reihe tanzen würde. Ihr müsst euch vorstellen, bei uns in der Familie ist jeder, wirklich jeder zu Dick …. sogar unser Hund würde als Hängebauchschwein durchgehen 😉 Kein Witz !!!
Das schlimme ist beim Hercules ( ja mein Hund heißt Hercules und ist ein weiß/goldener Labrador), dass er alles isst. Ich mein auch damit Knoblauch, Zwiebeln, Gurken einfach alles … selbst vor Zahnpaste macht der nicht halt !!!!

Aber auch die größten Schokoladentürme werden mich nicht aufhalten. Bin HÖCHST MOTIVIERT!!! Gerade weil ich nur „den Schlankmacher“ Schokolade bekommen hab.

Schützlinge , , ,