Februar, 2009 | timbos.de - Das Diät Experiment

Archiv

Archiv für Februar, 2009

Tag 58 – Die 90% Regel

28. Februar 2009
Kommentare deaktiviert für Tag 58 – Die 90% Regel

Wie bereits gestern angekündigt, werde ich meine Jokertage nun in Jokermahlzeiten reduzieren. Dabei werde ich die 90% Regel verwenden. Aber was bedeutet das nun im Einzelnen? Ganz einfach:

Ich esse 5 Mahlzeiten pro Tag x 7 Tage die Woche = 35 Mahlzeiten pro Woche. 90% von 35 Mahlzeiten sind 31,5 bzw. ich runde auf 32 Mahlzeiten auf. Heißt ich kann in einer Diätwoche 3x das essen, was ich will. Bei den anderen 32 Mahlzeiten halte ich mich strikt an die Diät. Somit entstehen keine Heißhungerattacken  auf irgendein Lebensmittel und ich kann mit diesen Lebensmitteln meinen Körper „reinlegen“ (=sprich den Überlebensmodus austricksen!).

Neue Bilder werden morgen früh online gestellt……

Das Experiment , , , ,

Tag 57 – Die letzten 4 Wochen

27. Februar 2009
Kommentare deaktiviert für Tag 57 – Die letzten 4 Wochen

Heute beginnen die letzten 4 Wochen des Diätexperiments. Da ich immer noch nicht mit den Ergebnissen zufrieden bin, werde ich wie bereits angekündigt einige Änderungen ab morgen durchführen:

  • Reduzierung der Jokertage auf Jokermahlzeiten
  • Keine Milchprodukte
  • Intervallausdauertraining

Bei den Jokertagen werde ich die 90% Regel einführen. Was das im Einzelnen bedeutet werde ich morgen kurz skizzieren.


Bezüglich der Milchprodukte werde ich morgen früh mein letztes Müsli mit Milch anrühren. Jetzt denkt der ein oder andere vielleicht „OK das eine Glas Milch pro Tag ist ja nicht so schlimm“. Leider weit gefehlt. Für mich bedeutet das:

  • Kein Magerquark
  • Keine Eiweissshakes mit Milch im Fitnessstudio mehr
  • Kein Käse
  • Keine Joghurtdressings uvm

Freu ich mich? Und wie 😉


Zum Ausdauertraining: Hier habe ich bereits angefangen mein Training intensiver zu gestalten. Sprich ich teile mein Ausdauertraining in 4 Geschwindigkeiten ein:


Langsames Laufen

Gemäßigtes Laufen

Schnelles Laufen

Maximale Geschwindigkeit


Mit diesen Geschwindigkeiten spiele ich (z.B. 5min warmlaufen, 30 sek. max. Geschwindigkeit, 1min langsames laufen, das ganze 4-7x und danach ca. 5min Auslaufen). Hört sich „locker“ an, aber versuchts mal!

Das Experiment , , , , , , ,

Tag 56 – Dicke Ernährungsberaterin

26. Februar 2009
Kommentare deaktiviert für Tag 56 – Dicke Ernährungsberaterin

Durch Zufall habe ich gestern WDR geschaut und durfte wieder erstaunliches erleben. Eine Ernährungsberaterin hat wieder tolle Tipps an Abnehmwillige gegeben. Stolz präsentierte sie, dass die Teilnehmer beim letzten Mal die Ernährungspyramide gelernt haben. Laut der „konventionellen“ Pyramide sollen wir reichlich Kohlenhydrate konsumieren (Müsli, Brot, Nudeln etc.) Meiner Meinung nach die WAHREN DICKMACHER!! Und jetzt kommt das spannende an der Geschichte: Mal wieder war die Ernährungsberaterin auch zu klein für ihr Gewicht oder zu Deutsch ÜBERGEWICHTIG! Ich verstehe einfach nicht, wie man sich als „Dicke“ hinstellen kann und anderen Tipps gibt, wie man am einfachsten abnehmen kann. Aber komischerweise waren die Teilnehmer begeistert und wollten den Tipps der Ernährungsberaterin folgen. Da fällt wir nur folgende Frage ein: Was hat ein „Berater“ und ein „Eunuch“ gemeinsam? Genau! Beide wissen wie es THEORETISCH klappen soll!

Das Experiment , , , ,

Tag 55 – Aschermittwoch

25. Februar 2009
Kommentare deaktiviert für Tag 55 – Aschermittwoch

bzw. Beginn der Fastenzeit. Ob man nun katholisch ist oder nicht, aber man kann den heutigen Tag ideal zum Beginn einer Diät nutzen. Das Ziel ist klar definiert: 40 Tage! Wenn man sich dann noch beim Thema Ernährung und Sport am Riemen reisst, steht einer „Kurzdiät“ nichts mehr Wege. Macht ein paar „VORHER“ Bilder und schaut wo ihr in 40 Tagen rauskommt! Bei mir sind es keine 40 Tage mehr und das Experiment ist schon vorbei. So schnell geht die Zeit vorbei. Apropos Zeit. Es wird wieder Zeit für neue Bilder. Werde in den nächsten Tagen wieder ein paar Bilder schießen.

Das Experiment , , ,

Tag 54 – Ich habe frei

24. Februar 2009
Kommentare deaktiviert für Tag 54 – Ich habe frei

und genau deswegen war ich heute in Luxemburg und hab mir einen schönen Tag gemacht! Bilder folgen in den nächsten Tagen….

Das Experiment ,