Mai, 2009 | timbos.de - Das Diät Experiment

Archiv

Archiv für Mai, 2009

Neue Bilder – 50 Tage Update

27. Mai 2009
Kommentare deaktiviert für Neue Bilder – 50 Tage Update

…die neuen Bilder sind ONLINE! Ihr findet Sie wie gewohnt unter Timbos Schützlinge bzw. klickt einfach HIER

Anmerkung von Timbos: Wie ihr seht, hat sich das Gewicht diese Woche nur um 300gr. reduziert. In Berlin gabs leider ein „paar“ Versuchungen, denen Alex nicht widerstehen konnte. Ich hoffe die kommende Woche trainiert Alex wieder ordentlich und ernährt sich sauber. Sein Ziel ist in greifbarer Nähe! Wir hoffen auch auf eure Unterstützung!

Schützlinge

Wochenbericht 3

26. Mai 2009
Kommentare deaktiviert für Wochenbericht 3

Und schon wieder ein Woche vorbei und leider nur 0,3 kg abgenommen … aber dafür andere schöne Sachen erlebt =) Da ich von Donnerstag auf Sonntag in Berlin war hab ich die ersten drei Tage der Woche richtig hart trainiert um ein bisschen Schadensbegrenzung zu halten, aber es ist besser gekommen als ich dachte. Ich bin jetzt auf geraden 87 kg und freu mich auch über das Ergebnis!

Ich hatte die Ehre in Berlin bei dem Staatsakt mitzuwirken und vor all den Politikern wie „Merkel, Köhler usw…“ Musik zu machen … Es war eigentlich eine schöne Erfahrung und es hat mich schwer erstaunt, wie freundlich die Politiker sind =) … bis auf die Scharfschützen auf den Dächern und den Sicherheitskontrollen war Berlin einfach der Hammer! Das einzige Problem war einfach das Essen und da wir immer nur Buffet aßen und nicht gerade für Menschen gekocht wurde, die Diät halten, musste ich ein paar Mal sündigen. Das heißt jetzt nicht das ich mir den Bauch vollgeschlagen habe, aber es ließ sich manchmal nicht vermeiden fettige Sachen zu essen!

Ich bin noch immer guter Dinge, dass ich mein Ziel erreichen werde und hoffe auch dass ihr mich ein bisschen unterstützt in meinem Endspurt =) schonmal im vorraus Dankeschön!!!!!

Auch hier schonmal Danke an Timbo, ohne ihn hätt ich das nicht geschafft (wär aber auch nicht Eiweißshake-abhängig ^^)

Schützlinge , , , ,

Der Sinn von mehreren kleinen Mahlzeiten

22. Mai 2009
Kommentare deaktiviert für Der Sinn von mehreren kleinen Mahlzeiten

Worin liegt eigentlich der Sinn von mehreren kleinen Mahlzeiten (5-6 pro Tag) und warum sollte man sie 2-3 großen Mahlzeiten vorziehen?

Stoffwechsel

Aufgrund der ständigen Nahrungszufuhr (ohne längere Pausen ohne Nahrung) arbeitet unser Körper effizienter und der Stoffwechsel ist den ganzen Tag über aktiv. Bildlich kann man sich den Stoffwechsel wie ein Lagerfeuerfeuer vorstellen. Legt ihr konstant Holz (Nahrung) nach, brennt das Feuer kontinuierlich.

Legt ihr allerdings nur 3 mal richtig viel Holz nach, habt ihr zwar ein hohes kurzfristiges Feuer, aber danach geht das Feuer fast aus.

Effizienz

Angenommen ihr braucht am Tag 2.500 Kalorien. Was glaubt ihr ist besser für euren Körper? 2.500 Kalorien in 5 Mahlzeiten zu je 500 Kalorien oder eine große zu 2.500 Kalorien? Wann fühlt ihr persönlich euch denn besser und könnt effizienter arbeiten?

Thermogenese

Jedes mal wenn ihr etwas esst, regt ihr euren Stoffwechsel an. Bei jeder Mahlzeit brauch euer Körper Energie, um die zugeführte Nahrung zu verdauen. Macht ihr das 5-6 mal Tag, muss euer Körper 5-6 mal Energie dafür aufbringen. Esse ich nur 3 mal täglich, verbrenne ich natürlich weniger Energie.

Fressattacke = Fehlanzeige

Kennt ihr das: Ihr wollt gerne abnehmen. Daher esst ihr morgens ein halbes Brötchen oder frühstückt gar nichts, mittags einen kleinen Happen in der Kantine und bis kurz vor dem Abendessen seid ihr richtig stolz auf euch, dass ihr so viele Kalorien gespart habt. apfel Das Problem: Ihr kommt nach Hause und habt nur noch Hunger und bevor ihr merkt, dass ihr eure Kalorienbilanz gerade zerstört habt, sind die ersten 2.000 Kalorien verspeist! Wenn ihr regelmäßig über den Tag verteilt esst, entgeht ihr dieser Falle und habt abends auch nicht mehr soviel Hunger. Übrigens: Abends ist unser Stoffwechsel am langsamsten.

Schutzfunktion

Unser Energiefresser Nummer 1 sind unsere Muskeln. Umso mehr Muskeln ich habe, umso mehr kann ich essen OHNE an Gewicht zuzulegen. Bei einer Diät mit langen Esspausen greift unser Körper genau diese Energiequelle als erstes an. Schließlich will er überleben und baut zuerst die Energiefresser ab, bevor es an die Fettreserven geht.

Themenspecials , , , ,

NEUE BILDER

20. Mai 2009
Kommentare deaktiviert für NEUE BILDER

Und wieder ist eine Woche vorbei…

Die neuen Bilder? SIND ONLINE! Ihr findet Sie wie gewohnt unter Timbos Schützlinge oder klickt einfach HIER

Schützlinge , ,

Mein Wochenbericht: Die Zweite

19. Mai 2009
Kommentare deaktiviert für Mein Wochenbericht: Die Zweite

Schon wieder ist eine Woche vorbei. Ihr fragt euch sicherlich „Und? Was macht das Gewicht?“ Die gleiche Frage habe ich mir nämlich auch am Montag gestellt!! Dann auf die Waage, kurzes Warten und dann…..87,3 Kg ! YES! Die Pfunde sind weiter gepurzelt! Bin zufrieden! Aber das hat diesmal einen weiteren Grund: Ich habe am Mittwoch meinen Geburtstag gefeiert ! Also genauer gesagt von Dienstag auf Mittwoch. Es war eigentlich ziemlich Lustig, aber ich habe auch wirklich für die jetzigen Maße extrem viel getrunken und gegessen. Manch einer würde sagen: Ich wäre angetrunken gewesen, aber das kann ich natürlich überhaupt nicht bestätigen 😉

Freunde, wenn ich etwas gelernt habe: :“Lasst es mit dem Trinken, es geht euch eine Woche danach noch schlecht“

Ich muss euch noch etwas beichten! Ich hab am Samstag leider, aber auch Gott sei Dank geschummelt … und hab dann doch ein paar Bier getrunken. Aber durch dieses Ereignis hab ich den Mut gehabt eine wunderbare Frau anzusprechen und mit ihr verbringe ich auch heute wieder meine Freizeit … schön, ich freu mich!!!!

Was ich jetzt schon merke, dadurch dass ich jetzt schon so abgenommen habe und meine Freunde mir immer sagen :“Wow hast du abgenommen“ steigt natürlich auch mein Selbstbewusstsein und das macht sich auch mit den Frauen bemerkbar!!!! EIN SUPER GEFÜHL!

BILDER? NEUE MAßE? Keine Angst, die kommen! Infos wie gewohnt an dieser Stelle!

Schützlinge , , , , ,