Juli, 2010 | timbos.de - Das Diät Experiment

Archiv

Archiv für Juli, 2010

Lust auf Süßes? Aber du willst trotzdem auf deine Figuar achten bzw. bist gerade auf Diät? Dann probier den Schwarzwälder Kirsch à la Timbos

13. Juli 2010
Kommentare deaktiviert für Lust auf Süßes? Aber du willst trotzdem auf deine Figuar achten bzw. bist gerade auf Diät? Dann probier den Schwarzwälder Kirsch à la Timbos

Schwarzwälder Kirsch a la Timbos

Heute habe ich eine besondere Empfehlung für alle „Süßesser“. Der Schwarzwälder a la Timbos ist a) lecker und b) sogar noch gesund. Zudem ist er extrem leicht zuzubereiten.

Quark mit frischen Kirschen

Ziel: Etwas Süßes, mit wenig Zucker und gutem Eiweiss

Schwierigkeitsgrad: Kann jeder ;D

Zubereitungszeit: 2min

Zutaten:

250 – 500gr. Magerquark (dementsprechend wie hungrig ihr seid)
1 Glas Kirsche (idealerweise ohne Zucker z.B. Natreen oder Schneekoppe)
1 Stück Bitterschokolade

Zubereitung:

Nehmt eueren Magerquark und verrührt ihn mit Sprudel bis er schön cremig ist. In vielen Supermärkten bekommt ihr den Quark auch schon cremig. Ist dann i.d.R. in einem runden Gefäß z.B. von Exqusia oder Viva Vital (Netto Markt) (ACHTUNG: Naturquark! Nicht auf die 0,2% Quarks mit Geschmack reinfallen. Dort wird nur Fett gegen Zucker getauscht).

Danach streut ihr die Kirschen über den Quark.
Nun nimmt ihr die Bitterschokolade und kratzt mit einem scharfen Messer kleine Schokoflocken über den Quark. Wer zu faul ist, kann sich auf fertige Zartbitterflocken kaufen (Achtung: 70% Kakaoanteil sollte schon sein).

Und fertig ist der Schwarzwälder Kirsch a la Timbos. Wer sich richtig etwas gönnen will, nimmt noch einen kleinen Schuss frische Sahne oben drauf.

Chefkoch Timbos wünscht GUTEN APPETIT!

PS: Wenn dir dieser Tipp gefallen hat und du keinen neuen Tipp mehr verpassen willst, trag dich in unseren Newsletter ein.

PSS: Gerne kannst du diesen Tipp auch mit deinen Freunden bei Facebook teilen. Drücke dazu einfach den LIKE Button oder füge einfach Christian Timbos zu deinen Freunden bei Facebook hinzu.

Schützlinge , , , , , , ,

Was soll ich bei dieser Hitze bloß essen?

3. Juli 2010
Kommentare deaktiviert für Was soll ich bei dieser Hitze bloß essen?

Bei dieser Hitze kann ich Erdbeeren wirklich nur empfehlen. Sie schmecken nicht nur lecker, sondern sind auch besonders nahrhaft! Neben Antioxidanten enthalten Erdbeeren auch Vitamin C, welche beide gut für unsere Gesundheit sind. Daneben enthalten Sie noch Vitamin K, Kalium (was für einen gesunden Blutdruck sorgt), Vitamin B6 (gut für’s Nervensystem), Omega 3 Fettsäuren (extrem wichtig für unsere Gesundheit), Magnesium und und und.

erdbeerenTimbos

Neben den gesunden Fakten, haben Erdbeeren aber einen ganz besonderen Benefit: Sie schmecken einfach super lecker und das bei verdammt wenig Kalorien 100gr = ca. 32kcal.

Dazu noch ein wenig Quark und eine gesunde, proteinreiche Mahlzeit ist perfekt!

Lasst es euch schmecken…

Euer Timbos

PS: Wir freuen uns über Kommentare, so schreibt uns wie ihr diesen Beitrag gefunden habt

PSS: Falls du dich noch nicht für den Newsletter eingetragen hast, so kannst du das auf der rechten Seite nachholen. So verpasst du keine spannenden Beiträge bzw. Videos mehr

Schützlinge